Benutzeranmeldung
login

SecurPharm

securPharm e.V. ist eine Initiative zum Schutz des Patienten vor gefälschten Arzneimitteln in der legalen Lieferkette in Deutschland. Daher wird sie von Pharmaverbänden (BAH, BPI und vfa), dem Großhandelsverband PHAGRO und der ABDA getragen.

Dieses System wurde aufgrund gesetzlichen Vorgaben in der EU-Fälschungsschutzrichtlinie 2011/62/EU entwickelt. Die delegierte Verordnung (EU) 2016/161 präzisiert die Umsetzung der Sicherheitsmerkmale auf der Verpackung von rezeptpflichtigen Arzneimitteln.

Ab dem 9. Februar 2019 dürfen in Deutschland nur noch verschreibungspflichtige Arzneimittel in Verkehr gebracht werden, die auf ihrer Packung eine individuelle Seriennummer tragen und deren Unversehrtheit erkennbar ist.

Mit dem Rundfax 39/2017 informierten wir Sie über das Projekt securPharm – Umsetzung der Fälschungsschutzrichtlinie 2011/62/EU und der Delegierten Verordnung (EU) 2016/161 in Apotheken.

 

Handzettel und Plakat

Handzettel und Plakat