Benutzeranmeldung
login

Fortbildungsveranstaltungen

Leitliniengerechte Therapie von Fettstoffwechselstörungen

Details  | Anmeldung

Es sind noch ausreichend Plätze frei! Es sind noch ausreichend Plätze frei!

Beschreibung:

Der Zusammenhang zwischen Fettstoffwechselstörungen und dem Auftreten von kardiovaskulären Erkrankungen gilt als gesichert. Doch nicht jeder erhöhte Serumlipidspiegel ist mit einem gleich hohen Atheroskleroserisiko assoziiert. Welche Patient*innen sollen ihre LDL- und Triglyzeridwerte wie tief senken? Mit welchen Arzneimitteln und Gesundheitsmaßnahmen können diese Zielwerte erreicht werden?

Seminarinhalte:
• Aktuelle Zielwerte für LDL-Cholesterin, Triglyzeride und weitere Serum-Lipoproteine
• Pharmakologie und Wirkungen auf das Lipidprofil:
o CSE-Hemmer
o Ezetimib
o Bempedoinsäure
o Fibrate
o Omega-3-Fettsäuren
o PCSK9-Inhibitoren
o Inclisiran
• Äquivalenzdosen und Interaktionspotenzial der Statine
• Management von (potenziellen) Nebenwirkungen der Lipidsenker
• Hinweise zur AMTS-Prüfung bei Patient*innen mit Lipidsenkern

Termin(e):

Mi, 27.11.2024 , 14:00  – 18:00 Uhr  (Webseminar)

Referent(en):

Dr. Ralf Goebel  (Fachapotheker für Arzneimittelinformation)

Fortbildungspunkte:

5 Punkte

Veranstalter:

Landesapothekerkammer Brandenburg
Am Buchhorst 18
14478 Potsdam
Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist erforderlich.
 31685-1

Gebühr:

Für Mitarbeiter in brandenburgischen Apotheken beträgt die Teilnahmegebühr 15,00 Euro.  Für alle anderen Teilnehmer 40,00 Euro! 

Diese Website verwendet Cookies, um die technischen Grundfunktionen der Webseite zu sichern und deren Betrieb zu ermöglichen. Näheres hierzu können Sie der Datenschutzerklärung entnehmen.